Millionen Muslime befinden sich in diesen Tagen auf einer besonderen Reise – die große Pilgerreise, bekannt als „Hadsch„. Sie gehört zu den fünf Säulen des Islam. Jeder erwachsene Muslim soll einmal im Leben den Hadsch verrichten, sofern er oder sie gesund ist und es sich finanziell leisten kann.

Die Zeit und der Ort des Hadsch sind festgelegt, und zwar im Monat Dhul-Hidscha, dem letzten Monat des islamischen Mondkalenders. Der Ort ist die heilige Stadt Mekka, wo der Prophet Muhammad (s) geboren wurde. Im Innenhof der größten Moschee der Welt – die Al-Haram Moschee, befindet sich das Zentrum der Muslime, die Kaaba die unsere Gebetsrichtung anzeigt. Sie ist das Ziel der Pilger, die erste Station des Hadsch.

Labbaik Allahumma Labbaik…

In Sura Al-Hadsch heißt es: „Und rufe unter den Menschen die Pilgerfahrt aus. Lass sie zu dir kommen zu Fuß und auf allen schlanken (Kamelen), ankommend aus allen tiefen Talwegen.“ (Qur’an 22:27)

Durch die Verrichtung der Pilgerreise leistet man dem Befehl Allahs Folge, der sagt: „O ihr, die den Glauben verinnerlichen! Leistet Allah und dem Gesandten Folge, wenn er euch zu dem aufruft, was euch Leben gibt.“ (Qur’an 8:24)

Die Antwort der Gläubigen auf diese Einladung lautet: „Labbaik allahumma labbaik.“ Das bedeutet so viel wie: „O Allah, hier bin ich, ich stehe zu deinen Diensten!“

Der Tag von Arafat

Den Höhepunkt der Pilgerfahrt bildet der Tag von Arafat, an dem die Pilger bis zum Sonnenuntergang auf dem Berg Arafat im Bittgebet verweilen. An diesem Tag erhört Allah all ihre Gebete und vergibt ihnen ihre Sünden.

Die Belohnung ist das Paradies

Als Belohnung für die Folgeleistung kündigte Prophet Muhammad (s) an: „Und für den angenommenen Hadsch gibt es keine andere Belohnung außer das Paradies.“

Damit der Hadsch von Allah auch angenommen wird, muss der Haddschi (Pilger) seine guten Taten auch nach seiner Rückkehr mehren und schlechte Taten unterlassen.

In diesem Sinne bitten wir Allah, den Hadsch aller Pilger anzunehmen und sie mit dem Paradies zu belohnen. Und euch lieben kleinen Muslimen wünschen wir, dass euch Allah diese wunderbare Pilgerreise auch einmal ermöglicht. Amin! Hadschun mabrurun.

TEILEN
Vorheriger ArtikelHadsch Spiel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here